2019/2020 2018/2019 2017/2018 2016/2017 2015/2016 2014/2015 2013/2014 2012/2013 2011/2012 2010/2011

Mitbestimmungstag Währing

Alle Jugendlichen die in Währing leben, in die Schule gehen oder einen Teil ihrer Freizeit verbringen sind herzlich zum großen Mitbestimmungstag 2019 in die Bezirksvorstehung Währing eingeladen!

Heuer seid ihr dran: gefragt sind hier eure Vorschläge, Visionen und Ideen! Was sind Themen die euch am Herzen liegen, für die ihr euch stark machen möchtet und zu denen ihr gerne spannende Projekte und Initiativen auf die Beine stellen möchtet? Im Jugendparlament findet ihr den notwendigen Support und Profis die euch bei der Verwirklichung eurer Ideen unterstützen. Hier habt ihr die Chance zu zeigen was Jugendliche im Bezirk auf die Beine stellen können!

Tolle Erfolge gab es im letzten Jahr: ein Fußballturnier im Eschenbach-Park, Fitness-Geräte für den Pötzleinsdorfer Schlosspark, die Erweiterung der überdachten Sitzmöglichkeiten im Türkenschanzpark und ein Zaun um den Street-Soccer-Court im Türkenschanzpark sind besondere Highlights gewesen.

Gemeinsam arbeiten wir an euren Ideen, Vorschlägen und Initiativen.

Wir sehen uns beim Mitbestimmungstag!

Wann: Donnerstag | 12. Dezember 2019 | 9:30 - 13 Uhr
Wo: BV Währing | Martinstraße 100 | 1180 Wien
Link: Flyer zum Mitbestimmungstag Währing 2019

Anmeldung Mitbestimmungstag 2019


Beteiligungs-Workshops in den Schulen

Vor dem Mitbestimmungstag Währing finden in den unterschiedlichen Schulen im Bezirk und im Jugendtreff MOLLYS Beteiligungs-Workshops des Jugendparlaments statt. Die Workshops mit Teenies und Jugendlichen zwischen 13 und 16 Jahren sind der Ausgangspunkt des Beteiligungs-Zyklus im Bezirk.


Hier arbeiten interessierte Jugendliche zu den Themenbereichen Demokratie und Beteiligung und setzen sich intensiv mit ihrem Bezirk auseinander.

In zweistündigen Beteiligungs-Workshops stellen wir mit Klassen zwischen der 7. und 10. Schulstufe Politik auf die Beine. Im Zentrum der Workshops stehen die Sichtweisen und Wahrnehmungen der Jugendlichen. An ganz konkreten Beispielen arbeiten wir zu den Themen Demokratie und Beteiligung. Lust an Beteiligung wecken – Mut zu Mitbestimmung machen – Eigeninitiativen und schlummernde Ideen wach rütteln - das sind drei der zentralen Zielsetzungen die wir mit den Workshops verfolgen.

Das Jugendbeteiligungsprojekt im 18. Bezirk wird seit mehreren Jahren sehr erfolgreich in Zusammenarbeit zwischen dem Bezirk und dem Wiener Familienbund umgesetzt.

Bei Interesse an einem Workshop in ihrer Schule gibt es hier weitere Informationen und eine Kontaktmöglichkeit:

Infos zu den Workshops: Email an die Projektleitung Jupa18